Oktoberfest

Bay­erische Olympiade

Die Bay­erische Olympiade ist DER Stammtisch-Wet­tkampf im Mün­ster­land. Jedes Jahr messen sich hier Kegelk­lubs, Fußbal­lvere­ine, klas­sis­che Stammtis­che und mehr in immer wieder neuen Diszi­plinen. Wet­tkämpfe von Riesen Loop­ing-Louie bis hin zum klas­sis­chen Bierkrug-Stem­men garantieren einen Nach­mit­tag voller Spaß.

Gegen eine Start­ge­bühr von 10€ pro Team geht es um 13:30 Uhr auf dem Wesek­er Fest­platz mit Mannschaften ab 5 Per­so­n­en los.

Die Siegerehrung für die Olympiade find­et abends auf der Wiesn-Par­ty statt.

Zu gewin­nen gibt es wie in jedem Jahr wieder zahlre­iche Preise, wie beispiel­sweise Brauere­i­touren bei Veltins.

Die Olympiade kann unab­hängig von der Wiesen­par­ty gebucht werden.

Wiesn-Par­ty

Dieses Jahr kön­nt ihr Euch zwis­chen VIP- und Basic-Tick­et entscheiden.

Das VIP-Tick­et ist für 45€ erhältlich und enthält den Ein­tritt mit Sitz­platzre­servierung, zwei Maß und ein Essen: saftige Schwein­shaxe oder knus­prige Bra­thendl. Die VIPs kön­nen bere­its eine Stunde früher, also um 18:30 Uhr, den Ein­tritt genießen und bekom­men in dieser Stunde Ihr Essen am Tisch serviert.

In dem Basic-Tick­et für 25€ ist der Ein­tritt mit Sitz­platzre­servierung, sowie eine Maß und eine Brezel enthalten.

Ab 19:30 Uhr wird auf der Wiesn-Par­ty wie in München an Tis­chen im Festzelt gefeiert.

Anmel­dung hier!