Miniorchester

Bei den ‘Min­is’ sam­meln Musikschüler zwis­chen 7 und 14 Jahren die ersten Erfahrun­gen als Teil eines Orch­esters. Hier­bei ste­hen nicht mehr allein der einzelne Schüler und das eigene Instru­ment im Mit­telpunkt, son­dern es wird vor allem das Zusam­men­spiel mit anderen Musik­ern geprobt.

IMG_7568
Probe des Min­iorch­esters

Das Min­iorch­ester wird seit 2010 von Bas Roerdinkhold­er geleit­et und probt immer mon­tags von 17:00 bis 18:30 Uhr im Prober­aum im Keller der Wesek­er Realschule. Schon die ‘Min­is’ haben kleine Auftritte, wie zum Beispiel beim Wei­h­nachts­markt oder beim Herb­stkonz­ert des Jugend- und Min­iorch­ester.