Neuer Dirigent bei den Sippelhackern!

Veröffentlicht am

Seit Anfang März haber unsere “Sip­pel­hack­er” einen neuen Diri­gen­ten: Anton Wubbels aus Nis­tel­rode in Hol­land. Der 59-jährige hat­te sich bei einem Probe­dirgat bei unser­er Egerlän­der­gruppe vorgestellt und mit sein­er Kom­pe­tenz und sein­er Lei­den­schaft für die Böh­mis­che Blas­musik überzeugt.

Lieber Anton, her­zlich Willkom­men beim Musikvere­in Weseke.

Der erste Auftritt von Anton und den “Sip­pel­hack­ern” ist beim Konz­ert­nach­mit­tag “Som­mer, Sonne, Blas­musik” am 1. Juli 2018 am Wesek­er Heimath­aus.