Nachlese Böhmischer Abend

Veröffentlicht am

Die Gäste des 2. Böh­mis­chen Abend kamen im Wesek­er Festzelt voll auf ihre Kosten. Die “Sip­pel­hack­er” unter der Leitung  von Cajus Weinitschke und die Gastkapelle aus Hav­ixbeck, die “Orig­i­nal Baum­berg­er Musikan­ten”, sorgten mit schwungvoller böh­mis­ch­er Blas­musik für tolle Stim­mung im vollen Festzelt. Über 500 Lieb­haber von Pol­ka, Marsch und Co. waren der Ein­ladung des Musikvere­ins Weseke gefol­gt und klatscht­en, san­gen und schun­kel­ten und ver­bracht­en einen gesel­li­gen Abend.

Impres­sio­nen vom Böh­mis­chen Abend hat unser Haus-und Hof­fo­tograf Ger­rit in der Galerie hin­ter­legt:

https://www.flickr.com/photos/135843338@N05/albums/72157687521849332/with/38487658342/